Über mich

Ich war viele Jahre für den Vertrieb in internationalen Handelsunternehmen zuständig. Für mich war die Tätigkeit als Führungskraft eine wunderbare Aufgabe – allerdings waren mir die Strukturen in den Konzernen zu starr.
Daher habe ich begonnen, mich mit Mentalcoaching sowie modernen Leadership- und Visualisierungsmethoden zu beschäftigen und dabei meine ganz eigene, persönliche Methode gefunden.
Selbständig bin ich seit 2015. In meiner Arbeit unterstütze ich Unternehmen und Selbstständige dabei, ihre Visionen zu entwerfen, ihren Purpose zu entdecken, Ideen umzusetzen und Ziele zu erreichen.
Im Mittelpunkt meiner Arbeit steht die Kombination aus Strategie, Analyse, Empathie und Kreativität. Unabhängig von Gruppen- oder Einzelarbeit nehme ich jeden Menschen, jedes Unternehmen und jedes Anliegen individuell und ganzheitlich wahr.

 

Mein Purpose:

Ich verbinde Menschen und Unternehmen mit ihrem Potenzial und mache es lebendig.

Meine Vision:

Meine Vision ist es, dass Menschen und Unternehmen Freude an ihrem Tun haben und sich jeden Tag ihren Aufgaben mit Kreativität und Weitblick stellen.

Meine Mission:
Ich möchte einen Beitrag dazu leisten, Unternehmen und Selbständigen zu Klarheit über Ihre eigenen Visionen zu verhelfen.

 

Meine berufliche Laufbahn

Berufserfahrung

  • Seit 2015 selbstständige Trainerin, Beraterin und Mentalcoach
  • 3 Jahre Vertriebsleiterin für den österreichischen Markt in einem internationalen Kosmetikunternehmen (l’Oreal)
  • 4 Jahre Gebietsmanagerin in Wien bei einer internationalen Drogerie-Handelskette (dm Drogeriemarkt)
  • 3 Jahre Trainerin in der betriebswirtschaftlichen Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

  • Diverse Ausbildungen und Seminare im Bereich Visualisierung
  • Mini-Max Interventionen bei Manfred Prior
  • Masterclass Coaching nach Milton H. Erickson bei Dr. Jeffrey Zeig
  • Master of Science of Mentalcoaching, 3-jährige Ausbildung zum Mentalcoach am Mentalcollege Bregenz und an der Universität Salzburg
  • Ausbildung zur Lebens- und Sozialberaterin
  • Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Wirtschaftsuniversität Wien